Ahnenbaum von Martin Dilger

- Acht Generationen bis zurück ins 18. Jahrhundert.

Bei unehelichen Kindern ohne Angabe des Vaters befindet sich die Mutter in einer Linie mit dem Kind.